Strittmatter Fliesen + Platten vereint:

      Langjährige Erfahrung,
             modernstes Wissen um Technik und Trends,
                   sowie jede Menge Dynamik und Freude am Handwerk.



Die Historie zeigt, Tradition und die Leidenschaft am Beruf ermöglichte diese besondere Vereinigung von Vorteilen.


1951 ERWIN Strittmatter gründet das Fliesenfachgeschäft Strittmatter
1969 JOFEF Strittmatter (Sohn von ERWIN Strittmatter) steigt in den Familienbetrieb mit ein
1975 JOSEF Strittmatter übernimmt den Familienbetrieb vollständig, ERWIN Strittmatter setzt sich nach 24 erfolgreichen Geschäftsjahren zur Ruhe
2003 ROLF Strittmatter übernimmt, nach Abschluss der Ausbildung und dem erfolgreich absolvierten Meistertitel, den Familienbetrieb. JOSEF Strittmatter setzt sich nach 34 erfolgreichen Geschäftsjahren zur Ruhe.
2005 FRANK Strittmatter (Sohn von JOSEF Strittmatter) steigt in das Unternehmen, nach erfolgreichmen Abschluss der Ausbildung, mit ein.
Heute  Die Strittmatter Brüder Rolf und Frank leiten heute gemeinsam das Familienunternehmen und haben sich durch die lange Familientradition zum Beruf ein großes Maß an Erfahrung zu Nutzen gemacht, welches von Generation zu Generation weitergegeben und verbessert wurde.
Moderne Trends, Techniken und Beratungstipps erlernten die Brüder dank Ihrer fundierten Ausbildung nach dem derzeit neuesten Wissenstand des Handwerks.
Und zu guter letzt bieten Sie dem Kunden die heute notwendige Dynamik, Motivation, junge Sichtweise und auf Wunsch auch kreative Ideen.

Sie wünschen mehr Informationen zu unseren Leistungen?
Dann nehmen Sie doch Kontakt mit uns auf.